Rand und Band
Mittwoch, 9. Juni 2021

Filmtipp: Easy Love, Tamer Jandali, D 2019

ARD-Mediathek, verfügbar bis 16.06.2021

Der Film gleicht einer Reportage, die in szenischen Versatzstücken in die urbane Lebenswelt der "Generation Y", also den heute 25 bis 45 Jährigen, anhand ausgewählter Personen eintaucht. Der Film spielt in Köln. Laut Beschreibung wurden die filmisch vorgelegten Biografien von den Protagonisten im Laufe der Dreharbeiten weiterentwickelt, was ihm eine doppelte Authentizität verleiht. Einmal dadurch, dass die Darsteller aus besagter Generation stammen, zum anderen die Erzählstränge in deren eigens ersonnene Wendungen münden. Ich habe den Film bislang nur zum Teil gesehen, er lief einfach zu spät. Angenehm überrascht war ich, dass auf empiristische Untermauerungen zugunsten der atmosphärischen Expressivität verzichtet wurde. Es wird nichts erklärt durch eine Stimme aus dem Off, die statistisches Material oder kausale Verkettungen nachreicht, wie es üblich für Reportagen ist. Was geschieht, ist in seinen Widersprüchen, Konflikten und Verläufen Statement und Selbstbeschreibung.

Dienstag, 1. Juni 2021
Montag, 31. Mai 2021

Peter Nowak: 31.05.2021 — In der Schweiz sorgt eine von rechten Gruppen lancierte Petition gegen Impfzwang für Diskussionen - auch in der Linken (www.heise.de)

Was redet er da? Was für ein Impfzwang? Eine Zwei-Sekunden-Recherche bei Google ergab folgendes Resultat:

Wie es in der Schweiz geregelt ist: 17.05.2021 — Impfungen in der Schweiz sind freiwillig. Eine Impfpflicht ist nicht vorgesehen. (bag-coronavirus.ch)

Wie es in Deutschland geregelt ist: 05.05.2021 — Die Impfung gegen das Coronavirus ist freiwillig. Die Behauptung, es werde eine Impfflicht geben, ist falsch. (www.bundesregierung.de.)

Darüber hinaus ist es bei einer als gefährlich und ansteckend einzustufenden, pandemischen Infektion vernünftig, potentielle Ansteckungsherde so weit wie nötig einzudämmen. Wer ungeimpft bleiben will, darf das, sollte aber meines Erachtens die Konsequenzen seiner Entscheidung tragen. Freiwilligkeit zieht eben nicht Verantwortungslosigkeit nach sich. — Ein ähnliches Beispiel: Wer die Kfz-Fahrprüfung nicht absolviert, darf nicht selbstfahrend ungestraft am Straßenverkehr teilnehmen. Aus gutem Grund.

So das deutsche bzw. schweizer Seuchen- und damit verbundene Sozialmanagement extrem schlecht ist, sei damit nicht in Abrede gestellt.

Donnerstag, 27. Mai 2021

Idris Khan

“To make a single photograph,” says the artist Idris Khan, “I use a lot of found imagery. A lot of photographs (the Houses of Parliament, Tower Bridge, St. Paul’s) were from the 1930s onward. I looked at a lot of stock photography as well, and went to all the horrible tourist shops in London to get every postcard I could find. I used 70 to 100 images for each picture. … I try to capture the essence of the building — something that’s been permanently imprinted in someone’s mind, like a memory."

Sonntag, 23. Mai 2021

Und dann ist da noch Philipp Blom, der sich in der NZZ fragt, ob ein Vergleich der Goldenen Zwanziger mit der heutigen Lage, wie er zuweilen herbeigeschrieben wird, berechtigt ist und zu einer Skizzierung der Gegenwart anhebt, die in vielen Punkten als zutreffend gewertet werden kann.

Samstag, 15. Mai 2021
Mme Schnucky Shy
Freitag, 14. Mai 2021

Aus dem DLF-Newsticker:

EXKLUSIV – Amazon nutzt Luxemburg laut Gutachten, um Steuern zu vermeiden

Luxemburg steht einem Gutachten zufolge, das dem Deutschlandfunk vorliegt, im Mittelpunkt eines weltweiten Systems des US-Konzerns Amazon zur Steuervermeidung. 75 Prozent aller Geschäfte des Onlinehändlers außerhalb der USA liefen über Tochterunternehmen in dem EU-Land, heißt es in dem Gutachten eines Londoner Forscherteams im Auftrag der Linken-Fraktion im Europaparlament.

Mach Sachen, sogar ein Exklusivbericht! Das konnte ja keiner ahnen, dass ein Großkonzern Steuerschlupflöcher nutzt. Nicht, dass das noch zu einem Einzelfallhaufen ausartet, gar internationional zum üblichen Geschäftsmodell der herrschenden Klasse gehört. Was wir jetzt brauchen, ist noch viel mehr Marktgerechtigkeit.

Mittwoch, 12. Mai 2021

Heute Sauerkraut.

Sie sind nicht angemeldet