Rand und Band
Samstag, 3. Oktober 2020


Älter und fülliger geworden, aber immer noch angenehm schwul: Willi frühstückt im Blütenmeer seiner pinken Lieblingsdildo, ähh -dolde.

Drei Tipps zum Wochenende

"Ein utopischer, aber notwendiger Ausweg aus der Malaise bestünde darin, profitorientierte Produktion durch bedürfnisorientierte zu ersetzen. Das würde bedeuten, Verantwortung zu übernehmen und für ein Ende der Ausbeutung Sorge zu tragen." Und zwar nicht nur der Ausbeutung des Menschen sondern auch der Natur, was des Lesens Mächtige dem Gesamttext entnehmen können: Oh, wie absurd ist Kapitalistan von Antonia Pilar-Becco

Ein guter Text zum Jubiläum der deutschen Einheit und ein Gegengewicht zu denen, die von offizieller Seite kommen mögen. Rainer Mausfeld: Die Einheit - ein kapitalistisches Übernahmeprojekt

Ein empfehlenswertes Musikporträt zweier unterschiedlicher, gleichsam ebenbürtiger Ausdrucksformen der Kunst steht auf arte bereit: Die großen Musikrivalen - Callas vs. Tebaldi (44 min., verfügbar bis 25.12.2020)

Sie sind nicht angemeldet